Kontakt

Grundschule Martinsburg Hausen

Bahnhofstr. 2

56727 Mayen

 

 

Telefon: 02651/490815

Telefax: 02651/490816

E-Mail: info@grundschule-hausen.de

Rhythmisierung

ab 7.45 Uhr               Offener Anfang

 

8.00 - 8.50 Uhr          1. Block

 

8.50 - 9.35 Uhr          2. Block

 

9.35 - 9.45 Uhr          Betreutes Frühstück

 

9.45 - 10.05 Uhr        Große Pause

 

10.05 - 10.55 Uhr      3. Block

 

10.55 - 11.10 Uhr      2. Spielpause

 

11.10 - 12.00 Uhr      4. Block

 

12.00 - 12.10 Uhr      3. Spielpause

 

12.10 - 13.00 Uhr      5.  Block               

 

                            Spielbetreuung                                Klasse 1/2

 

13.00 - 14.00 Uhr     HA-Betreuung

                            Klassen 1-4

bitte beachten:

Am letzten Schultag vor den Ferien findet

keine Hausaufgabenbetreuung bis 14 Uhr statt!

 

Der Schultag endet für alle Schülerinnen und Schüler spätestens um 13 Uhr.

 

________________________________________

 

Nur am letzten Schultag im Halbjahr und Schuljahr endet der Unterricht für alle Klassen um 12 Uhr.

 

Eine Betreuung bis 13 Uhr kann kann in diesen Fällen nach vorheriger Anmeldung in Anspruch genommen werden.

 

 

Aus aktuellem Anlass

14.03.2020

Elternbrief_Schulschließung
Schließung regulärer Schulbetrieb Eltern[...]
PDF-Dokument [38.1 KB]
Notbetreuung
Schließung regulärer Schulbetrieb Notbet[...]
PDF-Dokument [46.6 KB]

13.03.2020

Verlautbarung des Ministeriums

 

13.03.2020 | Corona

Schulen und Kitas bleiben geschlossen

 

Ab Montag, den 16.3.2020, bleiben die Schulen und Kindergärten bis zum Ende der rheinland-pfälzischen Osterferien am 17. April 2020 für einen regulären Betrieb geschlossen. Eine Notbetreuung wird vor Ort ermöglicht.

 

Nähere Informationen dazu gibt es im Rahmen der Pressekonferenz nach der Ministerratssitzung um 16.30 Uhr mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig, Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler und Justizminister Herbert Mertin.

Die ab Montag geplanten Prüfungen für das mündliche Abitur werden erst in der Woche ab dem 23. März 2020 stattfinden.

Das Bildungsministerium wird alle Beteiligten ergänzend informieren.

 

Abrufbar unter: https://bm.rlp.de/de/service/pressemitteilungen/detail/news/News/detail/schulen-und-kitas-bleiben-geschlossen/

Die Einrichtung der Notfallbetreuung soll sich analog an der Regelung für Koblenz orientieren. Noch gibt es dazu keine offizielle Nachricht. Es wird allerdings ausdrücklich darauf hingewiesen, so eine Betreuung NUR IN AUSNAHMEFÄLLEN in Anspruch zu nehmen!

Herzlich Willkommen auf der Homepage der

in Mayen

Elterninformation der ADD zum Coronavirus vom 02.03.2020
Corona_Elterninfo_Hausen_ADD.pdf
PDF-Dokument [279.5 KB]
Hygienetipps zum Infektionsschutz der BzgA
Hygienetipps_Infektionsschutz.pdf
PDF-Dokument [138.2 KB]

 

 

 

 

Einzigartig, du und ich,

zusammen lernen, da freu' ich mich!

 

 

 

 

 

 

Krankmeldung

Liebe Eltern,

 

bitte informieren Sie die Schule rechtzeitig, sollte Ihr Kind krankheitsbedingt nicht am Unterricht teilnehmen können.

Nutzen Sie hierfür Telefon (ggf. Nachricht auf dem Anrufbeantworter) oder Email.

 

Herzlichen Dank!

Schulweg

Der Weg zur Schule ist von den Kindern am besten zu Fuß zu bewältigen. Roller oder Fahrrad erfordern zusätzliche Aufmerksamkeit, die unter Umständen zu Lasten der Sicherheit des Kindes im Straßenverkehr geht.

Üben Sie mit Ihrem Kind den Schulweg und sensibilisieren Sie es für mögliche Gefahrenstellen.

 

Sollten Sie Ihr Kind mit dem Auto zur Schule bringen und/ oder abholen, so bitte wir Sie darum, in ausreichender Entfernung zum Schultor zu parken.

Durch wartende und anfahrende PKW sowie den Schulbus wird der Hofzugang sonst zu einer gefährlichen und unübersichtlichen Stelle.

 

Im Interesse der Sicherheit aller Kinder, bitten wir um Rücksichtnahme und Vorsicht.

Offener Anfang

Im "Offenen Anfang" haben die KInder die Möglichkeit, ab 7.45 Uhr in die jeweiligen Klassenräume zu gehen. Dort kann mit der Lehrerin Organisatorisches besprochen werden, Klassengeschäfte werden erledigt und man kann mit speziellen und individuellen Aufgaben beginnen. So gelingt ein gleitender Einstieg in den Vormittag und die Lernzeit kann effektiv genutzt werden. Es findet keine Frühaufsicht auf dem Schulhof statt.

Clipart: Creative Clips by Krista Wallden

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Martinsburg Hausen